Bit Viking – conversion to an LNG-fuelled vessel | Germanischer Lloyd

Dokumentation | Format: Produkt-Image | Ziel: Vertriebsunterstützung // Länge: 4:14 Minuten

Der Trend zur grünen Schifffahrt verstärkt sich. Um die künftigen Grenzwerte für Abgasemissionen zu erreichen, gilt LNG unter Experten als vorläufig beste Lösung. Mit der "Bit Viking" kommt das erste größere Schiff in Fahrt, dessen Maschinen wahlweise Öl oder Erdgas verbrennen kann. Eigner des Chemikalientankers ist der GL Kunde Tarbit Shipping. Das Schiff wurde von Wärtsilä umgebaut und ist mit dem ersten von Wärtsilä entwickelten LNGPac ausgerüstet. Der GL wurde aufgrund seiner umfassenden Kompetenz als Klassifikationsgesellschaft für das Projekt ausgewählt.

Der Film präsentiert die Bit Viking nach ihrem Umbau und lässt unter anderem den Schiffseigner zu Wort kommen.

« zurück | Ihren XING-Kontakten zeigen